koenemann banner09

Venture Capital

Was ist Venture Capital?

Venture Capital, auch Risiko- oder Wagniskapital genannt, ist eine Art von Beteiligungskapital, welches hauptsächlich bei jungen Unternehmen, sogenannten „Start-Ups" erfolgt. Wegen der teils risikoreichen Investition, wird es von „Private Equity" abgegrenzt. Jungen Unternehmen fehlen oft genügend Sicherheiten für Bankfinanzierungen, so dass Investoren durch Venture Capital, meistens als Minderheitsbeteiligung, diese Start-Ups unterstützen können. Dabei spielen weniger Dividenden oder Zinszahlungen eine Rolle, sondern gern der Gewinn aus dem späteren Verkauf der Beteiligung. Da der Markt für Venture Capital immer größer wird, gibt es auch immer mehr Gesellschaften, die sich auf dieses Geschäftsmodell spezialisiert haben, sogenannte „Venture-Capital-Gesellschaften. Gerne werden Start-Ups auch durch Business Angels unterstützt, da durch diese nicht nur das Kapital, sondern auch Know-How in das Unternehmen fließt.

Was spielen wir für eine Rolle?

Wir können Ihnen von unserem Standpunkt in Lüneburg bei allen rechtlichen und in Zusammenarbeit mit unserer angebundenen Steuerberatung auch steuerlichen Fragen helfen, indem wir die Beteiligungsverträge prüfen oder entwerfen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, können wir ggf. auch auf Risiken hinweisen oder Kontakte herstellen.

Bürozeiten

Mo - Do    08:00 - 12:30 Uhr
   13:30 - 18:00 Uhr
Fr    08:00 - 12:30 Uhr
   13:30 - 15:00 Uhr

Kontakt

 04131 - 400 400
 04131 - 400 40-99
 Kontaktformular
 E-Mail